Verbindungsauskunft
Ab
An
Aktuelle Meldungen

... auf folgenden Linien:

Liniennetzpläne
Aushangfahrpläne

Da sich die Fahrpläne in einem Jahr ändern können, lohnt es sich, den rnv Online-Fahrplan regelmäßig zu erneuern. Ab wann der Plan seine Gültigkeit hat, steht rechts unten auf den Fahrplänen.

Abfahrtszeiten
Frau mit medizinischer Maske steht an einer Haltestelle in der Tür einer Straßenbahn und blickt in die Kamera

Gemeinsam stark gegen Corona

Das Tragen einer Schutzmaske (mindestens medizinisch) ist während des gesamten Aufenthalts in unseren Bussen und Bahnen Pflicht. Wir empfehlen weiterhin das Tragen von FFP2-Masken, da diese nachweislich einen besseren Schutz bieten. Von der Maskenpflicht befreit sind Kinder unter sechs Jahren, Fahrgäste mit entsprechendem Attest sowie gehörlose und schwerhörige Fahrgäste sowie deren Begleitpersonen. Fahrgäste werden gebeten, sich über die jeweils in ihrem Bundesland gültigen Regeln zu informieren. Der 3G-Status wird  bei der Fahrt im ÖPNV nicht mehr überprüft.

Die Verkehrsunternehmen, also auch wir bei der rnv, sind gesetzlich verpflichtet, die Maskenpflicht mit stichprobenhaften Kontrollen zu überwachen.

Sicher unterwegs

Damit unsere Fahrgäste sicher unterwegs sein können, unterziehen wir unsere Fahrzeuge regelmäßigen Desinfektionsreinigungen. Außerdem haben wir unsere Omnibusse mit speziellen gläsernen Trennscheiben ausgerüstet, um die Ansteckungsgefahr zwischen Fahrpersonal und Fahrgästen zu minimieren. Lassen Sie uns gemeinsam das Risiko der Krankheitsübertragung reduzieren. 

Aktuelle Fahrzeugauslastung

In unserer Start.Info-App zeigen Symbole im Abfahrtsmonitor an, ob bei ausgewählten Fahrten eine geringe, mittlere oder hohe Fahrzeugauslastung erwartet wird. So können Sie nach Bedarf und Möglichkeit weniger stark nachgefragte Verbindungen auswählen – und somit gerade auch in Zeiten von Corona Fahrten besser planen, um sich und andere zu schützen

Alle Infos im Überblick

  • Hygieneregeln

    Mund- und Nasenschutz

    Schützen Sie sich und andere vor Ansteckung und verwenden Sie eine Maske.

    Abstand halten

    Halten Sie stets mindestens 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen.

    Ansammlungen meiden

    Versuchen Sie andere Menschengruppen zu meiden.

    Verzicht auf Begrüßung

    Vermeiden Sie Berührungen, wenn Sie andere Menschen begrüßen oder verabschieden.

    Hände öfter waschen

    Waschen Sie regelmäßig und ausreichend lange (mind. 20 Sekunden) Ihre Hände mit Wasser und Seife.

    Hände nicht ins Gesicht

    Vermeiden Sie es, mit den Händen Mund, Nase oder Augen zu berühren.

    Husten in die Ellenbeuge

    Niese oder Husten Sie in die Armbeuge oder in ein Taschentuch.

    Häufig lüften

    Lüften Sie geschlossene Räume mehrmals täglich für einige Minuten.

  • Fahrplan

    Unsere Busse und Bahnen in Ludwigshafen, Mannheim und Heidelberg fahren nach dem Regelfahrplan. Unsere Mobilitätszentralen sind regulär von Montag bis Samstag geöffnet.   

  • Ticketkauf

    Kaufen Sie Ihre Tickets kontakt- und bargeldlos, zum Beispiel mit unseren Apps oder in unserem Onlineshop.

    Mit der eTarif-App zahlen Sie nur den VRN-Luftlinientarif.

    In der Handy-Ticket-App erhalten Sie Einzelfahrscheine, Monats-, Semester- und Jahreskarten und vieles mehr.

    Um die Ansteckungsgefahr zwischen Fahrpersonal und Fahrgästen zu minimieren, haben wir unsere Omnibusse mit speziellen gläsernen Trennscheiben ausgerüstet. Mehr lesen

  • Gemeinsam stark gegen Corona

    Nur gemeinsam können wir das Risiko der Krankheitsübertragung reduzieren. Deshalb arbeiten wir mit zahlreichen Partnern zusammen und unterstützen zum Beispiel die Informationskampagnen unserer Gesellschafter, der Städte Heidelberg, Ludwigshafen und Mannheim sowie die bundesweite Gemeinschaftskampagne #BesserWeiter .