Fahrplanauskunft
Ab
An
Aktuelle Meldungen

... auf folgenden Linien:

Aushangfahrpläne

Da sich die Fahrpläne in einem Jahr ändern können, lohnt es sich, den rnv Online-Fahrplan regelmäßig zu erneuern. Ab wann der Plan seine Gültigkeit hat, steht rechts unten auf den Fahrplänen.

Abfahrtszeiten
Haltestelle
Linie Wegzeit (min)
0
Linie Ziel Abfahrt
Me Zwischen 0 und 30 Minuten
Stellenangebote
Ich bin interessiert an

Damit wir unseren Fahrgästen auch weiterhin ein umweltfreundliches, bequemes und sicheres ÖPNV-Angebot zur Verfügung stellen können, sind wir ständig auf der Suche nach neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Junger Mann mit Helm in arbeitet an einer Oberleitung.

Ausbildungsberufe

Bei der rnv findet jeder die richtige Ausbildung: Dialogmarketing, Mechatronik, Ausbildung im Fahrbetrieb und vieles mehr.

Wo liegen meine Interessen und Talente? Welcher Beruf passt zu mir? Hier werden unsere Ausbildungsberufe genau beschrieben. Alle aktuell ausgeschriebenen Ausbildungsplätze finden Sie hier.

  • Konstruktionsmechaniker (m/w/d)

    Konstruktionsmechaniker erstellen durch Schneiden, Schweißen und Biegen von Blechen und Profilen große Metallkonstruktionen und Gehäuse, wie z.B. Stahlaufbauten, Abdeckungen und Verkleidungen sowie Karosserien und Instandsetzungen von Unfällen und Korrosionsschäden. Sie planen ihre Arbeit mit Hilfe von Konstruktionszeichnungen, Funktions-, Montage-, Schweißplänen und erstellen Bauteile, Gruppen und Konstruktionen aus Rohren, Blechen, Winkeln und Profilen. Konstruktionsmechaniker lernen, wie man Bleche und Profile sägt, schneidet, bohrt, reißt und anschließend miteinander verbindet. Sie können Anlagen, Werkzeuge und Maschinen, die sie bei ihrer Arbeit benötigen, warten. Mit Kontrollen und Überprüfungen wird auf die Qualität ihrer Arbeit geachtet.

    Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

    Schulabschluss: Berufsreife

     

  • Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)

    Elektroniker für Betriebstechnik sind Elektrofachkräfte im Sinne der Unfallverhütungsvorschriften. Sie montieren Systeme und Anlagen, nehmen sie in Betrieb und halten sie in Stand. Anlagen oder Fahrzeuge werden überwacht und gewartet, sowie regelmäßige Prüfungen an ihnen durchgeführt. Elektroniker für Betriebstechnik entwerfen und organisieren Anlagenänderungen, -erweiterungen und -errichtungen. Maschinen und Antriebssysteme einschließlich pneumatischer / hydraulischer Komponenten werden installiert und eingerichtet.

    Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

    Schulabschluss: Mittlere Reife

  • Kfz-Mechatroniker (m/w/d)

    Kraftfahrzeugmechatroniker mit dem Schwerpunkt Nutzfahrzeugtechnik sind für die Wartung, Bedienung, Instandhaltung und Instandsetzung unserer Nutzfahrzeuge zuständig. Die Bereiche Kfz-Mechanik und Kfz-Elektronik sind grundlegende Ausbildungsinhalte. Von Anfang an arbeiten die Auszubildenden aktiv in unseren Werkstätten mit. Sie lernen Störungen und Fehler der mechatronischen Systeme z.B. in den Lenk-, Brems- oder Fahrwerksystemen zu überprüfen und sie instand zu setzen.

    Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

    Schulabschluss: Berufsreife

  • Fachkräfte im Fahrbetrieb (m/w/d)

    Fachkräfte im Fahrbetrieb führen Verkehrsmittel des ÖPNV und sorgen für die sichere Beförderung der Fahrgäste. Sie übernehmen Aufgaben in der Betriebszentrale, dem Kundenservice und weiteren kaufmännischen Bereichen. Sie wirken aber auch in der Fahrzeugdisposition und Personaleinsatzplanung bis hin zur Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge mit.

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre

    Schulabschluss: Berufsreife

    Besonderheiten: Zu Ausbildungsbeginn müssen die Fachkräfte im Fahrbetrieb das 17. Lebensjahr vollendet haben und im Besitz des Führerscheins der Klasse B sein.

     

  • Tiefbaufacharbeiter - Schwerpunkt Gleisbauarbeiten/Gleisbauer (m/w/d)

    Tiefbaufacharbeiter im Schwerpunkt Gleisbauarbeiten arbeiten auf Baustellen im Freien und bauen neu, sanieren und setzen in Stand. Es werden Erdarbeiten durchgeführt, Baugruben, Gräben sowie Verkehrswege und -flächen hergestellt, sowie Ver- und Entsorgungssysteme eingebaut.

    Tiefbaufacharbeiter im Schwerpunkt Gleisbauarbeiten führen Aushubarbeiten durch, verfüllen und verdichten Bodenmassen und legen Böschungen an. Entwässerungsmöglichkeiten von Bahnkörpern werden hergestellt und gleisbauspezifische Messungen durchgeführt. Bei Oberbauarbeiten werden insbesondere Schwellen und Schienen verlegt und befestigt. Sie schottern ein, heben, richten und stopfen Gleise und stellen Laschenverbindungen her. Weiterhin erfolgen angrenzende Arbeiten zum Herstellen von Pflasterdecken, Plattenbelägen und Asphaltdecken.

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre

    Schulabschluss: Berufsreife

  • Industriekaufleute (m/w/d)

    Industriekaufleute steuern betriebswirtschaftliche Abläufe in Unternehmen. Im Einkauf vergleichen sie Angebote, verhandeln mit Lieferanten und betreuen die Warenannahme und  -lagerung. Kunden zu beraten und unsere Dienstleistungen zu verkaufen, gehört im Vertrieb zu ihren Tätigkeiten. Außerdem erarbeiten sie Marketingstrategien und erlernen die Pressearbeit in unserer Unternehmenskommunikation. Sind sie im Rechnungswesen & Controlling tätig, bearbeiten, buchen und kontrollieren Industriekaufleute die im Geschäftsverkehr anfallenden Vorgänge. Im Personalwesen wirken sie bei der Personalbeschaffung bzw.  -auswahl mit, ermitteln den Bedarf an Mitarbeitern und lernen Maßnahmen der Personalentwicklung kennen.

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre

    Schulabschluss: Mittlere Reife

  • Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)

    Fachinformatiker für Systemintegration planen und konfigurieren IT-Systeme. Als Dienstleister im eigenen Haus richten sie diese Systeme entsprechend den Anforderungen ein und betreiben bzw. verwalten sie. Dazu gehört auch, dass bei Störungen die Fehler systematisch und unter Einsatz moderner Experten- und Diagnosesysteme eingegrenzt und behoben werden. Sie beraten Anwender bei Auswahl und Einsatz der Geräte und lösen Anwendungs- und Systemprobleme. Daneben erstellen sie Systemdokumentationen und führen Schulungen für die Benutzer durch.

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre

    Schulabschluss: Mittlere Reife

  • Kaufleute für Dialogmarketing (m/w/d)

    Kaufleute für Dialogmarketing kommunizieren und korrespondieren mit Kunden. Sie steuern und kontrollieren Projektabwicklungen aus betriebswirtschaftlicher Sicht, insbesondere mit Hilfe Call Center-spezifischer Kennzahlen und Steuergrößen. Kaufleute für Dialogmarketing bearbeiten Anfragen, Aufträge und Reklamationen von Kunden und beobachten Markt und Wettbewerber und wirken bei der Gestaltung des Dienstleistungsangebotes mit. 

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre

    Schulabschluss: Mittlere Reife

  • Technische Systemplaner (m/w/d)

    Technische Systemplaner setzen die Vorgaben von Ingenieuren, Technikern und Meistern in technische Pläne und Unterlagen um. Sie zeichnen zum Beispiel Schaltpläne für die Elektroinstallation und Elektrische Anlagen (wie Zugsicherungsanlagen, Bahnübergänge, Bahnstromversorgungsanlagen), übernehmen Änderungen in die Bestandsdokumentation oder fertigen Zeichnungen, nach denen Montagen ausgeführt werden.

    Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

    Schulabschluss: Mittlere Reife

  • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

    Fachkräfte für Lagerlogistik nehmen Güter an und entladen sie. Dabei bedienen sie Transportgeräte und Lagerverwaltungs-Systeme. Sie erfassen die Waren und lagern sie fachgerecht ein. In regelmäßigen Abständen kontrollieren sie Lagerbestände und stellen Güter für den Weitertransport zusammen. Vor dem Versand verpacken und beschriften sie die Waren, erstellen den Beladeplan und verladen die Güter.

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre

    Schulabschluss: Berufsreife

     

  • Dualer Student Bauingenieurwesen (m/w/d) - Bachelor of Engineering, Studienrichtung Öffentliches Bauen

    Das Studium, welches in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Mosbach stattfindet, bereitet die angehenden Bauingenieure auf die Abläufe und Schnittstellen im Rahmen der Bearbeitung von Planungsprojekten vor. Im Laufe ihres Studiums werden sie bei Neu-, Um- und Ausbauprojekten für den Bereich Infrastruktur mitarbeiten und den Projektleiter aktiv unterstützen, nicht zuletzt bei der Erstellung und Begleitung von Zuwendungsanträgen bis zum Erhalt des Zuwendungsbescheids sowie bei der Erstellung, Unterstützung und Begleitung von Planrechtsanträgen. Sie werden lernen mit CAD-Unterstützung Gleistrassierungen und fahrgeometrische Bemessungen vorzunehmen sowie CAD-Pläne mit Hilfe von AutoCAD zu erstellen.

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre

    Schulabschluss: Allgemeine Hochschulreife bzw. eine dem Studiengang entsprechende fachgebundene Hochschulreife

  • Dualer Student Elektrotechnik (m/w/d) - Bachelor of Engineering, Studienrichtung Automation

    Das Studium, welches in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Mannheim stattfindet, vermittelt elementares Fachwissen in den Bereichen Digitaltechnik, Steuerungs- und Regelungstechnik. Sie erahlten Einblick in die Prozessleittechnik zur Überwachung und Steuerung von Bahnanlagen. Im Laufe ihres Studiums erlernen sie bei Neu-, Um- und Ausbauprojekten mitarbeiten und dabei projektbezogene Vorgehensweisen bei der Planung und beim Bau von Bahnübergängen und Zugsicherungsanlagen. Sie unterstützen im Team aktiv bei der Instandhaltung von elektrischen Anlagen und Systemen.

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre

    Schulabschluss: Allgemeine Hochschulreife bzw. eine dem Studiengang entsprechende fachgebundene Hochschulreife

  • Dualer Student Mechatronik (m/w/d) - Bachelor of Engineering, Studienrichtung Elektromobilität

    Das Studium, welches in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Eppelheim stattfindet, vermittelt Grundkenntnisse und -fertigkeiten in den Bereichen Metall, Elektronik und Informationstechnik. Sie erlernen bei der Mitarbeit bei ausgewählten Projekten eine strukturierte und projektbezogene Vorgehensweise. Sie erhalten Einblick in die Fertigung, Entwicklung und Konstruktion von Fahrzeugen und zukunftsorientierten Fahrzeugantrieben. Im Rahmen des Betriebs, der Wartung und Instandhaltung unserer Fahrzeuge erlangen sie Kenntnisse in der Elektromobilität.

    Ausbildungsdauer: 3 Jahre

    Schulabschluss: Allgemeine Hochschulreife bzw. eine dem Studiengang entsprechende fachgebundene Hochschulreife

Fragen?

Sie haben noch Fragen zu einem unserer Ausbildungsberufe? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an.

Kontakt

Tina Geiß
Personal
Möhlstraße 27
68165 Mannheim
Telefon: 0621/465-1361
bewerbung(at)rnv-online.de