fips in Heidelberg ab April 2024

Ab April 2024 wird fips in den Heidelberger Bediengebieten Ziegelhausen/Schlierbach und Rohrbach täglich in der Zeit von 5 Uhr bis 1.15 Uhr des Folgetages zur Verfügung stehen. Ab 20 Uhr und am Wochenende wird auch der S-Bf. Altstadt im Bediengebiet Ziegelhausen/Schlierbach bedient. Virtuelle Haltepunkte in den Bediengebieten sorgen dafür, dass fips Sie immer in Ihrer Nähe abholt.

Wo fährt fips in Heidelberg?

Was kostet fips in Heidelberg?

Für eine Fahrt mit fips in Heidelberg benötigen Sie nur ein gültiges Ticket, wie das Deutschlandticket oder eine VRN-Jahres-/Halbjahreskarte wie zum Beispiel das D-Ticket JugendBW oder das Rhein-Neckar-Ticket Plus. In Heidelberg zahlen Sie keinen zusätzlichen Aufschlag.

Fahrgäste können ihre Fahrt mit fips auch ohne separates Ticket direkt über die App buchen. In diesem Fall wird für die Fahrt der VRN Luftlinientarif abgerechnet.