CORONAVIRUS: SONDERFAHRPLAN

Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Pandemie fahren wir auf behördliche Empfehlung einen reduzierten Sonderfahrplan. Außerdem ergreifen wir weitere Maßnahmen, um die Gesundheit von Fahrgästen und Belegschaft zu schützen. Unter anderem wird der sogenannte kontrollierte Vordereinstieg bei Bussen bis auf weiteres ausgesetzt. Straßenbahnen halten ab jetzt an allen Haltestellen und öffnen die Türen automatisch.

Wir bitten unsere Fahrgäste dringend, den ÖPNV aktuell nicht für Freizeitverkehre oder tagestouristische Aktivitäten zu nutzen, sondern nur dringend notwendige Fahrten, zum Beispiel zur Arbeit, zum Einkaufen oder für Arztbesuche, anzutreten.

Unsere Mobilitätsezentralen in Heidelberg, Ludwigshafen und Mannheim sind bis auf Weiteres geschlossen. Wir sind weiterhin telefonisch unter 0621/465-4444 sowie schriftlich unter info(at)rnv-online.de erreichbar.

Weitere Informationen finden Sie hier

Die rnv in Zahlen

750 km Linienlänge, 370 Busse und Bahnen, über 2000 Mitarbeitende: Wichtige Unternehmenszahlen finden Sie hier.

Wir bedienen eine Fläche von rund 80.000 Hektar auf 750 Kilometern Linienlänge mit etwa 370 Bussen und Bahnen, wobei wir immer stärker auf eine moderne Fahrzeugflotte setzen. Pro Jahr nehmen Fahrgäste unsere Dienste mehr als 170 Mio. Mal in Anspruch. 

Die aktuellen Kennzahlen der rnv finden Sie hier:

Kennzahlen 2018 gesamt davon Bahn davon Bus
Fahrgastzahlen in Mio. 169,5    
Fahrgäste pro Tag in Tsd. ca. 570    
Kasseneinnahmen in Mio. € Netto 144    
Anteil Bartarif in % 21    
Anteil Zeitkarten in % 79    
Jahreskartenkunden 156.934    
Jahreskarte Jedermann 8.043    
Rhein-Neckar-Ticket 13.019    
Karte ab 60 40.725    
Job-Ticket 41.403    
MAXX-Ticket 53.711    
Sonstiges Abonnements 33    
Job-Ticket Firmen 613    
Verkaufsstellen 61    
Fahrausweisautomaten 430    
Linien (§42 PBefG) 81 25 56
Linienlänge in km (§42 PBefG) 786 301 485
Fahrzeuge im Einsatz 378 187 191
Nutzwagenkilometer in Mio. 23,9 13,1 10,8
Verkehrsgebiet      
Einwohner * 845.526    
Fläche in ha * 62.147    

* Im Geschäftsjahr 2017 Anpassung der Methodik bei Abgrenzung des bedienten Verkehrsgebietes.

Stand: 2018