Verbindungsauskunft
Ab
An
Aktuelle Meldungen

... auf folgenden Linien:

Liniennetzpläne
Aushangfahrpläne

Da sich die Fahrpläne in einem Jahr ändern können, lohnt es sich, den rnv Online-Fahrplan regelmäßig zu erneuern. Ab wann der Plan seine Gültigkeit hat, steht rechts unten auf den Fahrplänen.

Abfahrtszeiten
Ticket-Assistent
Ich möchte als
von
nach
Pendler in einem Bus, im Vordergrund ein Mann mit Handy am Ohr

Job-Ticket-Informationen für Beschäftigte

Als Job-Ticket-Nutzer fahren Sie mit Bus und Bahn kostengünstig, umweltfreundlich und stressfrei zu Ihrem Arbeitsplatz.

Das Job-Ticket gilt rund um die Uhr, an jedem Tag, im gesamten Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) sowohl für die täglichen Fahrten zur Arbeit als auch in der Freizeit und am Wochenende. Das Job-Ticket ist ein Angebot für Firmen, Institutionen und Verwaltungen in der Metropolregion Rhein-Neckar.

Ihre Vorteile

  • Sie zahlen 46,60 Euro im Monat. Eine vergleichbare Zeitkarte für Jedermann kostet fast 90 Euro monatlich.
  • Sie sind im ganzen Verkehrsgebiet des VRN mobil - von Zweibrücken bis Würzburg, vom südlichsten Zipfel der Pfalz bis nach Hessen.
  • Sie haben Zugang zu allen Bussen und Bahnen, Regionalexpresszügen, Regionalbahnen und S-Bahnen.
  • Sie können montags bis freitags ab 19 Uhr sowie an Wochenenden und Feiertagen im gesamten Verkehrsgebiet des VRN bis zu 4 Personen kostenlos mitnehmen.
  • Sie profitieren von günstigeren Konditionen beim Car-Sharing-Anbieter stadtmobil und beim Fahrradverleihsystem nextbike und zahlen keinen Aufpreis für die Nutzung von Ruftaxis.

Übrigens: Für Bedienstete des Landes Baden-Württemberg und Beschäftigte des Bundes und dem Bund nahestehende Arbeitgeber gelten gesonderte Kooperationsvereinbarung. 

Noch Fragen?

Wenn Sie Fragen zu Ihrem bestehenden Job-Ticket haben oder das Job-Ticket bei Ihrem Arbeitgeber vorstellen möchten, dann wenden Sie sich gerne an unseren Kundenservice. Häufig gestellte Fragen und Antworten finden Sie hier