Verbindungsauskunft
Ab
An
Aktuelle Meldungen

... auf folgenden Linien:

Liniennetzpläne
Aushangfahrpläne

Da sich die Fahrpläne in einem Jahr ändern können, lohnt es sich, den rnv Online-Fahrplan regelmäßig zu erneuern. Ab wann der Plan seine Gültigkeit hat, steht rechts unten auf den Fahrplänen.

Abfahrtszeiten

rnv bittet um kontaktlosen Ticketkauf

Um die Gesundheit ihrer Fahrgäste sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter während der andauernden Corona-Pandemie weiterhin zu schützen und zugleich Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren, bittet die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) ihre Fahrgäste, von einem Ticketkauf in den Bussen der rnv abzusehen und ihr Ticket bereits vor Fahrtantritt zu erwerben, sofern es ihnen möglich ist.

Hierfür eignen sich insbesondere die digitalen Kanäle, wie die eTarif-App oder die VRN/rnv-Handy-Ticket-App, mittels derer der Fahrscheinkauf kontakt- und bargeldlos möglich ist, aber auch Tickets, die im Voraus an Automaten erworben werden können, wie aktuell insbesondere die Mehrfahrtenkarte und künftig das neue 5-Fahrten- oder 5-Tage-Ticket. Ab dem 1. Januar 2022 ersetzt das 5-Fahrten-Ticket im Zuge der Tarifreform des Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) die Mehrfahrtenkarte. Es besteht weiterhin aus fünf Einzeltickets, die im Block zu einem vergünstigten Preis erstanden werden können. Das 5-Tage-Ticket enthält dagegen fünf Tagestickets, die nach dem Kauf sechs Monate gültig und an fünf frei wählbaren Tagen einsetzbar sind.

Sollte ein Ticketkauf am Automaten oder in der eTarif- und VRN/rnv-Handy-Ticket-App nicht möglich sein, kann das Ticket selbstverständlich auch weiterhin bei Einstieg in das Fahrzeug über die Busfahrerinnen und Busfahrer sowie in den rnv-Mobilitätszentralen in Mannheim, Heidelberg und Ludwigshafen und anderen Verkaufsstellen erworben werden.

Weitere Infos zu den hierzu gibt es unter www.rnv-online.de/tickets