Verbindungsauskunft
Ab
An
Aktuelle Meldungen

... auf folgenden Linien:

Aushangfahrpläne

Da sich die Fahrpläne in einem Jahr ändern können, lohnt es sich, den rnv Online-Fahrplan regelmäßig zu erneuern. Ab wann der Plan seine Gültigkeit hat, steht rechts unten auf den Fahrplänen.

Abfahrtszeiten

Besser informiert: rnv launcht neue Facebook-Seite für Verkehrsmeldungen

Die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) erweitert ihr Angebot an Fahrgastinformationsmedien. Ab sofort werden Verkehrsmeldungen auf einer eigenen Facebook-Seite dargestellt. Wer der Seite folgt, erhält automatisch immer aktuelle Nachrichten zu Änderungen und Neuerungen bei den Straßenbahn- und Buslinien der rnv. Die neue Facebook-Seite ergänzt die bereits bestehende Facebook-Seite der rnv mit rund 15.500 Abonnenten.

Wer mit den Bussen und Bahnen der rnv unterwegs ist, soll zuverlässig und „mit gutem Gefühl“ sein Ziel erreichen. Nicht immer lassen sich jedoch Störungen oder Umleitungen vermeiden. In ihren Verkehrsmeldungen macht die rnv solche Änderungen in ihrem Verkehrsangebot bekannt. Das können geplante Maßnahmen sein, wie beispielsweise Umleitungen und Schienenersatzverkehre aufgrund von Baumaßnahmen, aber auch größere ungeplante Störungen, wie Verspätungen durch Verkehrsunfälle oder Unwetterschäden. Ziel der rnv ist dabei stets, möglichst schnell ein Maximum der betroffenen Fahrgäste zu erreichen.

Fahrtinformationen schnell und auf einen Blick

Wer der neuen Facebook-Seite www.facebook.com/rnvverkehrsmeldungen folgt, erhält bei Störungen und Umleitungen die wichtigsten Informationen schnell und übersichtlich auf einen Blick: Welche Stadt, Linie und Haltestelle ist betroffen? Handelt es sich um eine vorübergehende oder eine langfristige Abweichung? Dabei wird jeder Post mit einem markanten Symbol etwa für Störungen, Umleitungen oder Schienenersatzverkehre gekennzeichnet, das durch die orangene Leitfarbe auf die Welt der tagesaktuellen Fahrgastinformationsmedien verweist. Allgemeine und dauerhafte Neuerungen im Regelangebot werden in Blau gekennzeichnet. Ein Klick auf den beigefügten Link führt zur ausführlichen Meldung auf der rnv-Internetseite. Dort finden Fahrgäste bei Bedarf auch Angaben zu Umleitungen, Ersatzverkehren oder Ausweichmöglichkeiten auf andere Linien.

Anfragen und Kommentare können auf der Seite „Verkehrsmeldungen der rnv“ nicht beantwortet werden. Für individuelle Anliegen steht weiterhin der Kundenservice der rnv telefonisch unter der Nummer 0621/ 465-4444 oder per E-Mail über das Kontaktformular auf der Seite www.rnv-online.de/kontakt zur Verfügung.

Vielzahl an Informationsmedien gibt Auskunft

Um möglichst viele ihrer täglich rund 580.000 Fahrgäste zu erreichen, streut die rnv ihre Fahrgastinformation breit über eine Vielzahl an Kommunikationskanälen. Dazu zählen in erster Linie die digitalen Kanäle wie die Website www.rnv-online.de , die Start.Info-App, der Twitteraccount www.twitter.com/rnvgmbh, der interaktive und tagesaktuelle digitale Gesamtnetzplan netz.rnv-online.de, die neuen Facebook-Seite für Verkehrsmeldungen sowie den digitalen Fahrgastanzeigen an den Haltestellen. Aufnahme, Auswahl und Bearbeitung der Meldungen übernehmen bei der rnv die Betriebszentrale und die Unternehmenskommunikation. Zentrale Datenschnittstellen und automatisierte Abläufe sorgen dabei für eine schnelle Übermittlung der Meldungen in alle Kommunikationskanäle. Weiterhin stehen Fahrgästen zudem Fahrpläne und Informationsaushänge in gedruckter Form an den Haltestellen zur Verfügung.