Verbindungsauskunft
Ab
An
Aktuelle Meldungen

... auf folgenden Linien:

Aushangfahrpläne

Da sich die Fahrpläne in einem Jahr ändern können, lohnt es sich, den rnv Online-Fahrplan regelmäßig zu erneuern. Ab wann der Plan seine Gültigkeit hat, steht rechts unten auf den Fahrplänen.

Abfahrtszeiten

66A78970717273747577788083848687899094959697 Ludwigshafen

Zahlreiche Fahrplananpassungen bei Bus und Bahn

Am Montag, 30. August, stellt die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) die Fahrpläne für zahlreiche Busse und Bahnen in Ludwigshafen sowie für verschiedene Verbindungen zwischen Ludwigshafen und Mannheim um. Durch die Anpassung der Fahrzeiten werden Anschlüsse und Pünktlichkeit verbessert. Teilweise werden zudem auch Betriebszeiten ausgeweitet.

Bessere Anbindung der BASF

So wird beispielsweise die Anbindung der BASF durch mehr Fahrten und ausgeweitete Bedienzeiten auf diversen rnv-Linien, insbesondere für Schichtarbeiter, morgens vor 6 Uhr und auf der Linie 78 deutlich verbessert. Im Zuge dessen fahren auch die Bahnen der Linie 7 bereits ab 5.15 Uhr im 10 Minutentakt Richtung Oppau.

Geänderte Abfahrtszeiten auf vielen Linien

Die erste Abfahrt der Linie 74 ab Niederfeld Richtung Berliner Platz sowie die erste Abfahrt der Linie 87 ab pfingstweide in Richtung Oppau West erfolgen jeweils 5 Minuten früher. Die Fahrten der Linie 77 erfolgen, von wenigen Fahrten abgesehen, grundsätzlich 5 Minuten früher.

Zu geänderten Abfahrtszeiten kommt es darüber hinaus auf den rnv-Bahnlinien 6/6A und 6E, 7, 8 EX und 9 EX, auf den rnv-Buslinien 70 bis 75, 78, 80, 83, 84, 86, 87 und 89 sowie im Abend-, Nacht- und Frühverkehr der rnv-Linien 90 bis 97. 

Die einzelnen Änderungen sind bereits in der digitalen Fahrplanauskunft unter www.rnv-online.de sowie www.vrn.de abrufbar. Die Aushangfahrpläne an den Haltestellen sowie unter www.rnv-online.de/aushangfahplaene werden in Kürze angepasst. 

Weitere Angebotsverbesserung ab 13. September

Ab Montag, 13. September, wird die Kapazität im Verkehr zwischen Ludwigshafen (Innenstadt, Mundenheim, Rheingönheim) und Mannheim (Innenstadt) durch ein zusätzliches Fahrtenangebot verbessert. In den Berufsverkehrszeiten fahren im 20 Minutentakt zusätzliche Bahnen, die als Linie 6E gekennzeichnet sind.
 

Downloads