Verbindungsauskunft
Ab
An
Aktuelle Meldungen

... auf folgenden Linien:

Liniennetzpläne
Aushangfahrpläne

Da sich die Fahrpläne in einem Jahr ändern können, lohnt es sich, den rnv Online-Fahrplan regelmäßig zu erneuern. Ab wann der Plan seine Gültigkeit hat, steht rechts unten auf den Fahrplänen.

Abfahrtszeiten

12344A15 Mannheim bis 18.12.2022

Weitere Verzögerungen der Gleisarbeiten auf der Kurpfalzbrücke - Umleitungen bleiben bestehen

Nachdem in den letzten Wochen mit Hochdruck auf der Kurpfalzbrücke gearbeitet wurde, um die im Bauverlauf außerplanmäßig aufgetretenen Korrosionsschäden an den Brückenstützpunkten sowie dem Brückenblech zu beheben, konnten erst ab 24. Oktober die abschließenden Gleisbauarbeiten beginnen. Trotz dieser großen Anstrengungen kann die Gesamtmaßnahme nicht wie zuletzt angekündigt bis Mitte November abgeschlossen werden. Der Stadtbahnverkehr soll die Kurpfalzbrücke voraussichtlich ab Montag, 19. Dezember, wieder regulär befahren können. Für den Individualverkehr soll die Brücke voraussichtlich ab Freitag, 23. Dezember, endgültig freigegeben werden.

Stadtbahnumleitungen bleiben bis 18.12. bestehen

Bis zum Abschluss der Gleiserneuerungsarbeiten am 18. Dezember bleiben die bisherigen Umleitungen der Stadtbahnlinien 1, 2, 3 und 4/4A bestehen: 

Linie 1

Die Stadtbahnlinie 1 fährt von der Endstelle Schönau bis zur Haltestelle Alte Feuerwache, bedient dort die Ersatzhaltestelle und fährt dann über die Haltestellen Schafweide, Theresienkrankenhaus, Nationaltheater, Gewerkschaftshaus zur Abendakademie. Ab dort weiter auf dem regulären Fahrweg. Diese Umleitung gilt auch für die Gegenrichtung.

Linie 2

Die Stadtbahnen der Linie 2 fahren bis einschließlich 6. November sowie ab 26. November von Feudenheim kommend über die Haltestelle Universitätsklinikum, Nationaltheater, Kurpfalzbrücke zur Rheinstraße und weiter zum Paradeplatz, von dort geht es auf dem regulären Fahrweg wieder zurück nach Feudenheim.  

Von 7. bis 25. November wird die Stadtbahnlinie 2 bedingt durch den barrierefreien Ausbau der Haltestelle Rathaus/rem zwischen den Haltestellen Gewerkschaftshaus und Paradeplatz über Abendakademie und Marktplatz umgeleitet. Die Haltestelle Rathaus/rem kann ab dem 7. November nicht bedient werden. 

Für die umleitungsbedingte, nicht durch die Stadtbahnen bedienbare Strecke zur Neckarstadt fährt bis zum Abschluss der Maßnahme ein Bus-Shuttle als Linie E

Linie 3

Die Stadtbahnlinie 3 fährt von Sandhofen kommend bis Alte Feuerwache mit Halt an der dortigen Ersatzhaltestelle und dann weiter über die Haltestellen Schafweide, Nationaltheater, Rosengarten und Kunsthalle zur Haltestelle Mannheim Hauptbahnhof. Von dort geht es weiter auf dem regulären Fahrweg zur Rheingoldhalle und so auch wieder zurück. 

Linie 4/4A

Die Stadtbahnlinien 4/4A von Waldfriedhof/Käfertaler Wald kommend werden ab der Haltestelle Universitätsklinikum über Nationaltheater, Gewerkschaftshaus, Abendakademie umgeleitet. Dies gilt auch für den Rückweg von Ludwigshafen kommend ab Abendakademie in Richtung Mannheim Gartenstadt. 

Linie 15

Die Bahnen der Linie 15 von Käfertal kommend fahren bis einschließlich 6. November über die Haltestellen Universitätsklinikum, Nationaltheater, Gewerkschaftshaus zur Abendakademie und dann den regulären Fahrweg zum Hauptbahnhof Mannheim und ebenso zurück.  

Ab Montag, 7. November, wird die Stadtbahnlinie 15 im Rahmen der Angebotsreduzierungen aufgrund der aktuellen Personal- und Ersatzteilengpässe eingestellt. 

Zu den Hintergründen