Verbindungsauskunft
Ab
An
Aktuelle Meldungen

... auf folgenden Linien:

Liniennetzpläne
Aushangfahrpläne

Da sich die Fahrpläne in einem Jahr ändern können, lohnt es sich, den rnv Online-Fahrplan regelmäßig zu erneuern. Ab wann der Plan seine Gültigkeit hat, steht rechts unten auf den Fahrplänen.

Abfahrtszeiten

12344A55A66A6794043465063E Ludwigshafen, Mannheim bis 15.05.2022

Umleitungen während des SRH-Dämmermarathons

Am Samstag, 14. Mai 2022, findet der diesjährige SRH-Dämmermarathon in Mannheim statt. Da es in diesem Zusammenhang zu einer Vielzahl von Straßensperrungen im Stadtgebiet Mannheim kommt, hat dies Auswirkungen auf zahlreiche Stadtbahn- und Buslinien. Es kommt zu umfangreichen Umleitungen in Ludwigshafen und Mannheim.

Bitte achten Sie auf die bestehenden Umleitungen der Stadtbahn- und Buslinien im Zuge der Sperrung des Mannheimer Hauptbahnhofs.

Ein Großteil der Umleitungen beginnt gegen 17:30 Uhr. Die Augustaanlage wird bereits ab 8 Uhr für den Busverkehr gesperrt. Die Stadtbahnstrecke zwischen Planetarium und Neuostheim wird gegen 17 Uhr gesperrt.

Stadtbahnlinien

Linie 1

Die Stadtbahnlinie 1 wird während der Veranstaltung in zwei Linienteile getrennt. Daher sind in dieser Zeit keine durchgehenden Fahrten zwischen Schönau und Rheinau Bf möglich.

Von Schönau kommend fahren die Stadtbahnen ab Paradeplatz weiter als Linie 6 über die Haltestellen Schloss, Konrad-Adenauer-Brücke, Berliner Platz, Kaiser-Wilhelm-Straße und Pfalzbau zum Wittelsbachplatz und weiter nach Rheingönheim. Im Spätverkehr (ab ca. 20:40 Uhr) verkehren die Stadtbahnen zwischen den Haltestellen Alte Feuerwache und Paradeplatz über Dalbergstraße und MA Rathaus/rem.

Von Rheinau Bf kommend fahren die Stadtbahnen ab Hochschule weiter als Linie 6A über Planetarium und Neuhermsheim zur Haltestelle SAP Arena S-Bf. Um die Anbindung von Rheinau an die Innenstadt zu gewährleisten, besteht an der Haltestelle Friedrichstraße eine Umsteigemöglichkeit zu einem Bus-Shuttle. Dieser verkehrt ab Friedrichstraße zur Haltestelle Neckarau West. Dort kann in die Stadtbahnlinie 3 Richtung Innenstadt umgestiegen werden.

Alternativ besteht die Möglichkeit, an den Haltestellen Neckarau Bf und Rheinau Bf die S-Bahn der Deutschen Bahn (DB) bis Mannheim Hauptbahnhof zu nutzen.

Linie 2

Die Stadtbahnlinie 2 wird in beiden Fahrtrichtungen zwischen den Haltestellen Alte Feuerwache und Nationaltheater über Kurpfalzbrücke Ost und Gewerkschaftshaus umgeleitet. 
Die Haltestellen Kurpfalzbrücke, MVV-Hochhaus, Dalbergstraße, MA Rathaus/rem, Paradeplatz, Strohmarkt, Wasserturm und Rosengarten können nicht angefahren werden und entfallen. Als Ersatz zwischen den Haltestellen Alte Feuerwache und Paradeplatz kann die umgeleitete Stadtbahnlinie 4/4A genutzt werden.

Um den Läuferinnen und Läufern eine bequeme Abreise zu ermöglichen, wird der Betrieb der Stadtbahnlinie 2 bis ca. 1 Uhr ausgeweitet. Die ersten beiden Nachtbusse der Linie 7 werden durch Stadtbahnen der Linien 2 und 7 ersetzt.

Linie 3

Die Stadtbahnlinie 3 verkehrt im Spätverkehr (ab ca. 20:40 Uhr) zwischen den Haltestellen Alte Feuerwache und Paradeplatz über Dalbergstraße und MA Rathaus/rem. Die Haltestellen Abendakademie und Marktplatz können nicht angefahren werden und entfallen.

Linie 4/4A

Die Stadtbahnlinie 4/4A wird zwischen den Haltestellen Alte Feuerwache und Paradeplatz über Kurpfalzbrücke, MVV-Hochhaus, Dalbergstraße, Rheinstraße und MA Rathaus/rem umgeleitet.

Linie 5

Die Stadtbahnlinie 5 wird im Tagesverkehr in beiden Fahrtrichtungen zwischen den Haltestellen Collini-Center und Nationaltheater über Gewerkschaftshaus umgeleitet. 

Die Haltestellen Abendakademie, Marktplatz, Paradeplatz, Strohmarkt, Wasserturm und Rosengarten können nicht angefahren werden und entfallen. Fahrgäste mit Fahrtziel Innenstadt werden gebeten, an der Haltestelle Universitätsklinikum in die Stadtbahnlinien 4/4A oder 7 umzusteigen.

Im Spätverkehr fahren die Bahnen der Linie 5 von Käfertal Bf kommend ab der Haltestelle Universitätsklinikum über Schafweide, Alte Feuerwache und Gewerkschaftshaus zum Nationaltheater und von dort wieder zurück in Richtung Käfertal Bf.

Bahnen aus Richtung Heidelberg kommend fahren ab der Haltestelle Collini-Center über Gewerkschaftshaus und Nationaltheater. Von dort weiter in Richtung Käfertal Bf.

Linie 5A

Die Stadtbahnlinie 5A fährt von Heddesheim Bf kommend ab der Haltestelle Nationaltheater über Gewerkschaftshaus zum Collini-Center und weiter als Linie 5 in Richtung Heidelberg.

Im Spätverkehr fahren die Bahnen von Heddesheim Bf kommend ab der Haltestelle Universitätsklinikum über Schafweide, Alte Feuerwache, Kurpfalzbrücke Ost und Gewerkschaftshaus zur Haltestelle Nationaltheater und von dort zurück nach Heddesheim Bf.

Linie 6/6A

Die Stadtbahnlinie 6 wird während der Veranstaltung in zwei Linienteile getrennt. Daher sind in dieser Zeit keine durchgehenden Fahrten zwischen Rheingönheim und Neuostheim bzw. SAP Arena S-Bf möglich.

Von Rheingönheim fahren die Bahnen ab der Haltestelle Wittelsbachplatz eine Umleitung über Pfalzbau, Kaiser-Wilhelm-Straße, Berliner Platz, Konrad-Adenauer-Brücke und Universität zur Haltestelle Paradeplatz. Dort geht es weiter als Linie 1 nach Schönau.

Von SAP Arena S-Bf kommend fahren die Bahnen ab der Haltestelle Planetarium weiter als Linie 1 über Hochschule nach Rheinau Bf. Um die Anbindung von Neuhermsheim an die Innenstadt zu gewährleisten, besteht an der Haltestelle Friedrichstraße eine Umsteigemöglichkeit zu einem Bus-Shuttle. Dieser verkehrt ab Friedrichstraße zur Haltestelle Neckarau West. Dort kann in die Stadtbahnlinie 3 Richtung Innenstadt umgestiegen werden.

Die Stadtbahnlinie 6 wird auf dem Streckenabschnitt zwischen Planetarium und Neuostheim ersatzlos eingestellt. Fahrgäste mit Fahrtziel Innenstadt werden gebeten, die Stadtbahnlinie 5 zu nutzen.

Linie 7

Die Stadtbahnlinie 7 verkehrt im Spätverkehr (ab ca. 20:40 Uhr) zwischen den Haltestellen Gewerkschaftshaus und Paradeplatz über Dalbergstraße und MA Rathaus/rem. Die Haltestellen Abendakademie und Marktplatz können nicht angefahren werden und entfallen.

Um den Läuferinnen und Läufern eine bequeme Abreise zu ermöglichen, wird der Betrieb der Stadtbahnlinie 7 bis ca. 1 Uhr ausgeweitet. Die ersten beiden Nachtbusse der Linie 7 werden durch Stadtbahnen der Linien 2 und 7 ersetzt.

Linie 9 EX

Die Stadtbahnlinie 9 EX verkehrt aufgrund von Bauarbeiten auf der Rhein-Haardtbahn nicht zwischen Neckarau West und Maxdorf. Fahrgäste werden gebeten, die Stadtbahnlinie 4/4A bis Oggersheim zu nutzen und dort in den Schienenersatzverkehr (SEV) in Richtung Bad Dürkheim umzusteigen. Ab Maxdorf verkehren Stadtbahnen im Pendelverkehr nach Bad Dürkheim Bf.

Linie E
Um die Kapazitäten auf den rheinüberschreitenden Linien zu erhöhen, verkehrt eine zusätzliche Stadtbahnlinie E in beiden Richtungen auf einem Rundkurs von der Haltestelle Berliner Platz über Ludwigstraße, LU Rathaus, Handelshafen, Rheinstraße, MA Rathaus/rem, Paradeplatz, Schloss, Universität und Konrad-Adenauer-Brücke zurück zum Berliner Platz.

Buslinien

Die Umleitungen der Buslinien 40, 43, 46 und 50 werden ab 17:30 Uhr umgeleitet. Die Buslinie 63 bereits ab 8 Uhr.

Linie 40

Die Busse der Linie 40 fahren bis ca. 0:40 Uhr nur zwischen den Haltestellen Rheinau Karlsplatz und Hochstätt. Der Abschnitt bis Seckenheim Rathaus entfällt.

Linien 43 und 46

Die Busse der Linien 43 und 46 fahren bis Betriebsende über Schwabenstraße und Lämmertränke.

Linie 50

Die Busse der Linie 50 fahren bis ca. 0:40 Uhr zwischen den Haltestellen Hans-Thoma-Straße, Maimarkt, SAP Arena und SAP Arena S-Bf in beiden Fahrtrichtungen über die Xaver-Fuhr-Straße. Für die genannten Haltestellen werden Ersatzhaltestellen am Fahrbahnrand eingerichtet. Die Ersatzhaltestelle Hans-Thoma-Straße befindet sich in der gleichnamigen Straße. 

Die Haltestelle Neuostheim kann in beiden Fahrtrichtungen nicht angefahren werden und entfällt.

Linie 63

Die Buslinie 63 fährt in Fahrtrichtung Mannheim Hauptbahnhof/Schloss ab der Haltestelle Möhlstraße über Weberstraße, Pestalozzischule und Tattersall (Nachtbushaltestelle). Die Haltestellen Mühldorferstraße, Kunstverein, Otto-Beck-Straße, Wasserturm und Kunsthalle entfallen.

In der Gegenrichtung fahren die Busse der Linie 63 ab der Haltestelle Mannheim Hauptbahnhof (Ersatzhaltestelle, Steig K in der Bismarckstraße) über Werderstraße, Pestalozzischule und Weberstraße zur Haltestelle Möhlstraße. Ab dort regulär weiter in Richtung Pfalzplatz.

Die Umleitung der Buslinie 63 gilt bis Sonntag, 15. Mai, ca. 14 Uhr.

Nachtbuslinie 6

Die Fahrten der Nachtbuslinie 6 werden zwischen den Haltestellen Paradeplatz und Werderstraße über die Bismarckstraße mit Halt an der Ersatzhaltestelle MA Hauptbahnhof (Steig K) umgeleitet. Die Haltestellen Strohmarkt und Wasserturm können nicht angefahren werden und entfallen.