CORONAVIRUS: SONDERFAHRPLAN

Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Pandemie fahren wir auf behördliche Empfehlung einen reduzierten Sonderfahrplan. Außerdem ergreifen wir weitere Maßnahmen, um die Gesundheit von Fahrgästen und Belegschaft zu schützen. Unter anderem wird der sogenannte kontrollierte Vordereinstieg bei Bussen bis auf weiteres ausgesetzt. Straßenbahnen halten ab jetzt an allen Haltestellen und öffnen die Türen automatisch.

Wir bitten unsere Fahrgäste dringend, den ÖPNV aktuell nicht für Freizeitverkehre oder tagestouristische Aktivitäten zu nutzen, sondern nur dringend notwendige Fahrten, zum Beispiel zur Arbeit, zum Einkaufen oder für Arztbesuche, anzutreten.

Unsere Mobilitätsezentralen in Heidelberg, Ludwigshafen und Mannheim sind bis auf Weiteres geschlossen. Wir sind weiterhin telefonisch unter 0621/465-4444 sowie schriftlich unter info(at)rnv-online.de erreichbar.

Weitere Informationen finden Sie hier


Ludwigshafen bis 05.06.2020

Umleitung der Linie 73

Die Stadt Ludwigshafen führt zwischen den Stadtteilen Oggersheim und Maudach Kanal- und Straßensanierungsarbeiten durch. Ab Montag, 10. Februar, bis einschließlich Freitag, 5. Juni, wird dafür die Speyerer Straße auf Höhe der Haltestelle Wasserwerk für den Verkehr gesperrt. Dies betrifft auch die Buslinie 73.

Sie wird in Fahrtrichtung Oggersheim Bahnhof ab der Haltestelle Maudach Gemeindehaus über die Bergstraße, B9, A650 und Speyerer Straße umgeleitet. Ab der Haltestelle In den Neugärten geht es weiter auf dem regulären Linienweg. In Fahrtrichtung Otto-Thiele-Platz verkehren die Busse auf dem gleichen Umleitungsweg.

Die Haltestellen Riedstraße, Nelkestraße, Irisstraße und Wasserwerk entfallen im oben genannten Zeitraum. Zusätzlich bedient werden die Haltestelle Maudach Mitte und die Ersatzhaltestelle Kurt-Kern-Straße in der Bergstraße.