Weinheim

Weinheim: Verkehrssicherung wird umgebaut

Die Arbeiten in der Mannheimer Straße schreiten voran und erreichen die nächste Bauphase. Hierfür muss die Verkehrssicherung, also die Verkehrsführung durch die Baustelle, geändert werden.

Weil dafür temporär eine Vollsperrung erforderlich ist und der Individualverkehr nicht noch zusätzlich beeinträchtigt werden soll, wird die Maßnahme in der Nacht von Mittwoch, 7. November, auf Donnerstag, 8. November, in der Zeit von 22 Uhr bis 5 Uhr durchgeführt.

Die Umleitung für den Auto-Verkehr in dieser Zeit erfolgt über die Weststraße, Viernheimer Straße, Händelstraße, Wormser Straße und umgekehrt. Der Anliegerverkehr bleibt bis zur Baustelle frei.Ebenso wird der Schienenersatzverkehr auf der bekannten Route fahren. Am Donnerstag, 8. November, sind die Arbeiten an der Verkehrssicherung morgens abgeschlossen.

rnv Servicenummer:
0621 465 4444