SWR-Flashmob in der Stadtbahnlinie 6

Eine sonore Bass-Stimme ist das Startsignal. „Still, still“ intoniert der Sitznachbar einer älteren Dame auf der Fahrt zwischen den Haltestellen Tattersall und Kunsthalle. Ohne Vorwarnung und mitten in der gutbesetzten Straßenbahn. Am 4. Dezember ist das SWR Vokalensemble Stuttgart zu Gast in Mannheim. Doch kein Konzertsaal ist ihre Bühne, sondern eine RNV-Stadtbahn der Linie 6.

SWR-Flashmob in der Stadtbahnlinie 6

„Still, still, still, weil's Kindlein schlafen will.“ Der Reihe nach stimmen die Ensemblemitglieder in den Refrain ein und erheben sich von ihren Plätzen. Sie sitzen verteilt, getarnt als normale Fahrgäste. Ihr Spontankonzert bringt vorweihnachtliche Musik direkt zu den Menschen in der Bahn, die den Trubel des Mannheimer Weihnachtsmarktes rechts liegen lässt und in die Planken einbiegt.

Nach wenigen Minuten ist die Jazz-Version des Adventsliedes zu Ende und das Ensemble wieder Teil der Fahrgäste. Nur die Fernsehkameras des SWR und der Applaus der Zuhörer erinnern an das Ständchen. Nach einigen Haltestellen und bereits auf Ludwigshafener Gebiet folgt die nächste Runde. Erneut beginnt der Bass: Still, still, still, weil's Kindlein schlafen will.“

„So eine Aktion macht uns unglaublich viel Spaß. Es ist einfach etwas ganz anderes als ein Auftritt in einem Konzertsaal“, erklärt eine Sängerin einem wissbegierigen Fahrgast. Insgesamt acht Mal wiederholt sich das Schauspiel auf einem Umlauf der Linie 6.

Die Reaktionen der Zuhörer sind durchweg positiv: Zuerst etwas überrascht und irritiert, hellen sich die Mienen der Menschen immer mehr auf, je länger das Lied dauert. Das ungewöhnliche Spontankonzert kommt sehr gut an. Eine Mitfahrerin ergreift gar die Gelegenheit und singt spontan mit.

Vorbei ist der Flashmob nach knapp zwei Stunden. Auf dem Betriebsgelände werden die Mikrophone wieder ausgebaut, die Stadtbahn verliert ihren Bühnencharakter. Die Erinnerung an außergewöhnliche Momente jedoch wird bleiben. Zum Abschied gibt es ein großes Lob des SWR an die RNV: „Vielen Dank an alle Beteiligten. Alles hat einfach wunderbar geklappt.“

Flashmob bei YouTube

Einen Mitschnitt der Weihnachstaktion des SWR Vokalensembles Stuttgart in der RNV-Bahn finden Sie auf der Online-Plattform YouTube.

Termine:

Über den Flashmob berichtet der Südwestrundfunk auch in seinem Fernsehprogramm:

  • 6.12. ab 18:45 Uhr in der SWR Landesschau Rheinland-Pfalz
  • 7.12. ab 18:45 in der SWR Landesschau Baden-Württemberg
  • 7.12 ab 20:15 Uhr in der Herzenssache-Spendengala 2012  
  • 15.12 ab 19:15 Uhr in der Landesschau kulTour
  • 21.12. ab 16:05 Uhr in der Sendung Kaffee oder Tee
rnv Servicenummer:
0621 465 4444