Fragen und Antworten zur Bewerbung

Wie kann ich mich bei der rnv GmbH bewerben?

Wie kann ich mich bei der rnv GmbH bewerben?

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer bevorzugt per Email oder per Post an folgende Adresse:

E-Mail: bewerbung@rnv-online.de

rnv GmbH – Personal
Möhlstraße 27
68165 Mannheim

Welche Bewerbungsunterlagen werden benötigt?

Welche Bewerbungsunterlagen werden benötigt?

Die Bewerbung sollte folgende Unterlagen enthalten:

  • Anschreiben (mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen, Information wie Sie auf die Stelle aufmerksam geworden sind)
  • vollständiger Lebenslauf
  • alle relevanten Schul- bzw. Abschlusszeugnisse
  • Arbeitszeugnisse
  • sonstige für die ausgeschriebene Stelle relevanten Unterlagen

Idealerweise senden Sie uns bitte das Anschreiben sowie den Lebenslauf in einer separaten Datei und alle sonstigen Unterlagen in einer weiteren Datei zu.

Je vollständiger Ihre Bewerbung, desto schneller können wir diese bearbeiten.

Welche Dateiformate und -namen können als Dateianhang verwendet werden?

Welche Dateiformate und -namen können als Dateianhang verwendet werden?

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen in einem gängigen Dateiformat zu, idealerweise im pdf-Format.

Wie groß dürfen die Dateien, die ich versenden kann, maximal sein?

Wie groß dürfen die Dateien, die ich versenden kann, maximal sein?

Die Bewerbungsunterlagen sollten insgesamt maximal 5 MB groß sein.

An wen kann ich mich bei Fragen zur Bewerbung wenden?

An wen kann ich mich bei Fragen zur Bewerbung wenden?

Bei Fragen und Hilfestellungen zur Bewerbung bzw. zum Bewerbungsprozess können Sie sich an den in der Stellenanzeige genannten Ansprechpartner wenden.
Zu den aktuellen Stellenangeboten

Wie gestaltet sich der Bewerbungsprozess nach Eingang meiner Bewerbung?

Wie gestaltet sich der Bewerbungsprozess nach Eingang meiner Bewerbung?

Nach Eingang Ihrer Bewerbung erhalten Sie von uns eine Eingangsbestätigung. Der weitere Bewerbungsprozess ist abhängig von der ausgeschriebenen Stelle.

Bewerbungsprozess allgemein:

Im ersten Schritt findet ein Kennenlerngespräch statt, bei dem einer unserer Mitarbeiter aus dem Personalbereich, ein Vertreter der jeweiligen Fachabteilung und ggf. ein Mitglied des Betriebsrats teilnimmt. 

Nach erfolgreichem Verlauf der ersten Runde werden Sie von uns zu einem zweiten Vorstellungsgespräch eingeladen.

Nach Abschluss aller Gespräche erhalten Sie von uns eine Rückmeldung zum Ausgang  Ihrer Bewerbung.

Bewerbungsprozess bei Bewerbern im Fahrdienst:

Die Ausbildung zum Fahrer findet in unregelmäßigen Abständen über das Jahr verteilt statt. Aus diesem Grund wird Ihre Bewerbung zunächst in eine Vormerkliste aufgenommen. Sobald das Auswahlverfahren für die Ausbildung zum Fahrer beginnt wird Ihre Bewerbung geprüft. Je nach Bewerbungszeitpunkt kann die Verweildauer in der Vormerkliste daher einige Monate betragen. Wir bitten Sie daher um ihr Verständnis, wenn Sie nach der Eingangsbestätigung längere Zeit nichts von uns hören.

Im nächsten Schritt wird ein Vorstellunggespräch geführt. Vor diesem Gespräch findet am gleichen Tag ein Eignungstest statt.

Nach positivem Gesprächsverlauf findet eine ärztliche Untersuchung statt.

Zusätzlich benötigen wir von Ihnen dann ein aktuelles Führungszeugnis und einen Auszug aus dem Verkehrszentralregister (Kraftfahrt Bundesamt). Bitte haben Sie Verständnis, dass wir die Kosten hierfür nicht übernehmen können.

Nach Eingang des ärztlichen Zeugnisses und der oben genannten Unterlagen treffen wir eine abschließende Entscheidung über Ihre Teilnahme am Ausbildungskurs (Schiene) oder an der Linieneinweisung (Omnibus).

Werden Reisekosten für die Anreise zum Vorstellungsgespräch erstattet?

Werden Reisekosten für die Anreise zum Vorstellungsgespräch erstattet?

Die Anfahrtskosten zum Vorstellungsgespräch werden Ihnen ab einer Entfernung von 50 km erstattet. 

Sind die Online-Stellenangebote aktuell?

Sind die Online-Stellenangebote aktuell?

Die ausgeschriebenen Stellen auf der Webseite sind aktuell. 

rnv Servicenummer:
0621 465 4444