Elektroniker für Betriebstechnik (m/w)

Elektroniker für Betriebstechnik sind Elektrofachkräfte im Sinne der Unfallverhütungsvorschriften. Sie montieren Systeme und Anlagen, nehmen sie in Betrieb und halten sie in Stand. Anlagen oder Fahrzeuge werden überwacht und gewartet, sowie regelmäßige Prüfungen an ihnen durchgeführt.

Elektroniker für Betriebstechnik entwerfen und organisieren Anlagenänderungen, -erweiterungen und -errichtungen. Maschinen und Antriebssysteme einschließlich pneumatischer / hydraulischer Komponenten werden installiert und eingerichtet.

Azubi-Interview

Jessica Kowalski berichtet über ihren Ausbildungsberuf als Elektronikerin für Betriebstechnik, den Alltag in der Berufsschule und vieles mehr. 

Kontakt

Tina Geiß
Personal
Rhein-Neckar-Verkehr GmbH
Möhlstraße 27
68165 Mannheim
Telefon:0621/465-1361
Fax:0621/465-3335
bewerbung@remove-this.rnv-online.de

Wir bieten Ihnen:

  • Eine fundierte und zukunftsorientierte Berufsausbildung
  • Kennen lernen der Werkstätten an allen Standorten der rnv, wobei Sie Erfahrungen in der Wartung, Installation und Reparatur elektrischer Betriebs-, Produktions- und Verfahrensanlagen sammeln und lernen wie Systeme und Anlagen montiert werden.

Sie bieten uns:

  • Mindestens sehr guter erweiterter Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife (gute Noten in Mathematik und Physik)
  • Handwerkliches Geschick und exakte Arbeitsweise, Interesse an Elektronik und Faszination für elektrische Geräte und Anlagen,
  • Körperliche Belastbarkeit, Farbsicherheit und räumliches Vorstellungsvermögen,
  • Spaß an der Arbeit im Freien,
  • Bestehen eines Eignungstests.

Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre, beginnt im September und erfolgt in Kooperation mit der Deutschen Bahn.

Stellen Sie sich der Herausforderung und bewerben Sie sich bei der rnv!

rnv Servicenummer:
0621 465 4444