Gut unterwegs mit dem Fahrrad

Sie sind gerne mit dem Fahrrad unterwegs, aber manchmal sind die Entfernungen in der Metropolregion doch etwas zu weit oder Sie werden von schlechtem Wetter überrascht? In vielen Fällen können Sie Ihr Fahrrad mit in den Bus oder die Bahn nehmen.

Die Fahrradmitnahme ist in den Fahrzeugen der rnv kostenlos und immer nach 9 Uhr sowie an den Wochenenden möglich. Allerdings nur, wenn auch genügend Platz zur Verfügung steht. Kinderwagen und Rollstühle haben Vorrang!

Mitgenommen werden Fährräder in den Bussen und Bahnen der rnv von Montag bis Freitag vor 6 Uhr und ab 9 Uhr sowie samstags, sonn- und feiertags rund um die Uhr. Jedem Fahrgast ist dabei die kostenlose Mitnahme eines Fahrrads möglich, Kinder unter 12 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen ein Fahrrad mitführen.

Bitte achten Sie darauf, dass sich andere Fahrgäste durch Ihr Fahrrad nicht gestört fühlen und bleiben Sie während der Fahrt direkt bei Ihrem Rad.

Weitere Informationen zur Fahrradmitnahme auch anderer Verkehrsunternehmen im Verkehrsverbund Rhein-Neckar finden Sie auf den Internetseiten des VRN.

rnv Servicenummer:
0621 465 4444