15.06.2018 bis 18.06.2018

Zusatzfahrten zum Maifeld Derby

Von Freitag, 15. Juni, bis Sonntag, 17. Juni, findet auf dem Maimarktgelände das diesjährige Maifeld Derby statt. Bequem erreichbar ist das Maimarktgelände mit den Bussen und Bahnen der rnv.

Anreise – Linien 6 und 50

Für die Anreise zum Maifeld Derby eignen sich die Stadtbahnlinie 6 und die Buslinie 50. Freitags hält die Linie 6 in der Zeit von ca. 16.45 Uhr bis ca. 19.45 Uhr direkt an der Haltestelle Maimarkt, samstags und sonntags von ca. 13 Uhr bis ca. 19.45 Uhr. Davor bzw. danach können Festival-Besucher mit der Linie 6 bis zur Haltestelle SAP Arena Süd fahren und das Maimarktgelände nach einem kurzen Fußweg erreichen.

Abreise – Zusatzfahrten Linie E

Zusätzliche Busfahrten der rnv-Linie E sorgen in den Nächten von Freitag auf Samstag sowie von Samstag auf Sonntag für eine schnelle und bequeme Abreise. In der Zeit von 23.55 Uhr bis 3.25 Uhr fahren die Zusatzbusse im 20-Minutentakt von der Haltestelle Maimarkt über die Haltestellen Hans-Thoma-Straße, Neuostheim, Carl-Benz-Stadion, Luisenpark/Technoseum, Planetarium, Möhlstraße zum Hauptbahnhof Mannheim.  

Kombi-Ticket

Für die Veranstaltung gilt eine Kombi-Ticket-Vereinbarung mit dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN), d.h. die Eintrittskarte zum  Maifeld Derby ist gleichzeitig Fahrschein für Bus und Bahn.   

Das Kombi-Ticket ist am Veranstaltungstag für die Hin- und Rückfahrt mit allen Bussen, Straßenbahnen und freigegebenen Zügen (bei der DB: RE, RB und S-Bahn) im gesamten Gebiet des VRN, also auch für die Zusatzbusse der rnv, gültig.

Betrifft:
Mannheim
Linie 6Linie 50Linie E
rnv Servicenummer:
0621 465 4444