13.02.2018 bis 14.02.2018

Umleitungen während Straßenfastnacht Planken

Am Dienstag, 13. Februar, wird wegen der Straßenfastnacht in Mannheim die Fußgängerzone Planken ab etwa 12 Uhr bis Mittwoch, 14. Februar, etwa 6 Uhr, für den Verkehr gesperrt.

Die Umleitungen im Einzelnen

Linie 2: Ab der Haltestelle Rosengarten über Hauptbahnhof, Schloss und Paradeplatz, weiter auf der regulären Strecke und auf gleichem Weg zurück.  

Linie 3: Ab Sandhofen fahren die Stadtbahnen ab Haltestelle Alte Feuerwache über Paradeplatz und Schloss nach Neckarau West/Rheingoldhalle und zurück. Zwischen Hauptbahnhof und Lindenhofplatz verkehrt ein Pendelbus für die Linie 3.

Linie 4/4A: Von der Gartenstadt kommend ab Haltestelle Alte Feuerwache zur Ersatzhaltestelle Kurpfalzbrücke, weiter über Rosengarten und Kunsthalle zum Hauptbahnhof und weiter wie gewohnt nach Oggersheim und Bad Dürkheim sowie auf dem gleichen Weg zurück.

Linie 6/6A: Von Neuostheim beziehungsweise Neuhermsheim kommend fahren die Bahnen ab der Haltestelle Tattersall über Mannheim Hauptbahnhof, Schloss, Paradeplatz und weiter wie gewohnt nach Rheingönheim und auf demselben Weg zurück.

Linie 6 (Nachtbus): Der Bus der Linie 6 fährt ab Berliner Platz über Paradeplatz, Universität, Mannheim Hauptbahnhof, Kunsthalle, Wasserturm, Tattersall (Roonstraße) und danach weiter auf dem normalen Fahrweg Richtung Neuhermsheim und zurück.

Die Umleitungsdaten sind auch über die rnv-App „Start-Info“ abrufbar.

Mobilitätszentralen am Faschingsdienstag geschlossen

Am Faschingsdienstag, 13. Februar, sind die Mobilitätszentralen von rnv und VRN in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg geschlossen.

Fahrscheine sind weiterhin in den rnv-Verkaufsagenturen und an den Ticket-Automaten erhältlich. Nähere Informationen zu den einzelnen Ticketkaufmöglichkeiten gibt es hier.

rnv Servicenummer:
0621 465 4444